Burg (b. Magdeburg)

Download als PDF

Der Burger Bahnhof wurde 2018 zur Landesgartenschaft modernisiert.

Der Burger Bahnhof wurde 2018 zur Landesgartenschaft modernisiert.

Der Bahnhof Burg liegt an der Hauptstrecke Berlin - Potsdam - Magdeburg und wird vom Regionalexpreß 1 sowie der Regionalbahn Burg - Magdeburg - Braunschweig jeweils stündlich bedient. In 17 Minuten ist der Magdeburger Hauptbahnhof erreicht, in 80 Minuten der Bahnhof Zoo in der Bundeshauptstadt. Der Bahnhof liegt unmittelbar am Rand der Innenstadt der Kreisstadt Burg (24.000 Einwohner) und wird täglich von ca. 1.900 Bahnreisenden frequentiert. Die Stadt Burg hat erst kürzlich das Bahnhofsumfeld mit einem modernen Busbahnhof und Park+Ride-Anlagen neugestaltet.

Das Bahnhofsgebäude wurde anläßlich der Landesgartenschau 2018 mit Fördermitteln des Landes Sachsen-Anhalt modernisiert. Fahrgäste finden eine attraktive Bahnhofshalle mit Reisezentrum und Tourismusinformation der Stadt vor. Die derzeit leerstehenden Flächen ermöglichen eine Weiterentwicklung und Belebung. Das Gebäude verfügt über eine Gesamtfläche von 1.066 m² auf eine Grundstück mit einer Fläche von 1.940 m².

Kontakt:
Burger Bahnhof GmbH
Sarrazinstraße 11-15, 12159 Berlin
Telefon: (03921) 93 03 37

Hier geht es zum: Exposé